• Hashtag Magazin-Team

#ProjektEXNA: Werden Sie Ihr eigener Chef

Bundesweit werden seit einigen Jahren sinkende Zahlen im Bereich der gewerblichen Existenzgründungen verzeichnet. Auch in Sachsen-Anhalt kann diese Entwicklung beobachtet werden. In der Gründungsintensität bleibt Sachsen-Anhalt somit weit hinter dem deutschen Durchschnitt zurück.



Bereits jetzt hat jeder siebente hier wohnende Erwerbstätige einen Arbeitsplatz außerhalb Sachsen-Anhalts. Junge, begabte Menschen müssen dauerhaft im Land gehalten werden und durch gezielte Entwicklung und Förderung nachhaltig auf solide Füße gestellt werden.


Mit diesem Ziel ist das Projekt EXNA- „Existenzgründung im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ ins Leben gerufen worden. Der Kern des aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt finanzierten und durch ESF*-Mittel kofinanzierten Projektes ist die Gewinnung von gründungswilligen Fachkräften, welche im Rahmen von vier aufeinanderfolgenden Projekt-Phasen den passenden übergabewilligen Unternehmern vorgestellt und für die Nachfolge qualifiziert werden sollen.


Diese basiert auf dem Matching gründungswilliger Menschen und übergabewilliger Bestandsunternehmen. Existenzgründer/innen für eine Selbstständigkeit als Nachfolger/in zu begeistern ist unser Beitrag zum Erhalt der Wirtschaftskraft in Sachsen-Anhalt. Das Projekt ExNa legt hier den Grundstein für eine sorgfältig geplante und professionell begleitete Übergabe an die nächste Generation.



Doch wer steckt hinter dem Projekt?


Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH ist Projektträger in Sachsen-Anhalt und betreut am Standort Magdeburg das Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“. Mit ihrem Know-How aus einem ganzheitlichen Beratungshintergrund stärkt sie dem Projekt-Team optimal den Rücken, sodass dieses sich voll und ganz auf die Betreuung der Existenzgründer/innen und Bestandsunternehmer/innen konzentrieren kann.

Sie möchten Ihr eigener Chef sein und haben schon lange eine Idee im Kopf, aber Ihnen fehlt der „Sparring-Partner“, um aus dieser Idee einen Plan zu stricken? Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Scheuen Sie sich nicht und treten Sie mit uns in Kontakt. Gerne analysieren wir, wie wir Ihnen am besten unter die Arme greifen können! Weitere Informationen finden Sie unter www.projekt-exna.de

*ESF - Europäischer Sozialfonds


Was macht die EVENTUS-Wirtschaftsberatung?


Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH ist Teil der EVENTUS Unternehmensgruppe, die ihre Geschäftsstellen in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen hat.


Sie ist exklusiv als Projektträger in Sachsen-Anhalt tätig und betreut in Magdeburg das aus Landesmitteln finanzierte und durch EU-Mitteln kofinanzierte ego.-Konzept Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“.


Ziel des geförderten Projektes ist es, den Mandanten von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Lebensphasen eines Unternehmens ganzheitlich beratend zur Seite zu stehen. Ganzheitlich bedeutet, dass jedes Unternehmen, in seinem gesamten Unternehmenszyklus unterstützt und in allen aufkommenden Thematiken nachhaltig beraten wird.


Nachhaltig heißt hier auch, „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir unterstützen und helfen Ihnen so, dass Sie in der Zukunft auf Basis dieser Erfahrungen eigenständig und innovativ agieren können.


Wir legen sehr großen Wert darauf, dass jeder Kunde eine individuelle und auf sich zugeschnittene Beratung erhält. Dementsprechend besteht die Möglichkeit, alle Beratungsinhalte individuell für Ihr Vorhaben auszuwählen und flexibel miteinander zu kombinieren.


So erhalten Sie genau die Unterstützung, die Sie benötigen.

Unsere Leistungen als Projektträger und die Inhalte unseres Projektes „ExNA“ finden Sie auf unserer Website unter https://www.eventus-wirtschaftsberatung.de/, kontaktieren Sie auch gerne Ihre persönliche Ansprechpartnerin Frau Klingner unter 0171-4080323 und unter kkr@beratung-eventus.com für weitere Infos.


Abonnieren Sie unseren Newsletter